Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Greta – unvorstellbarer Leidensweg - neue Hoffnung

02 05 2019 Greta Start

Athen/Zena & Eirini

Spendenkonto - Betreff: Für Greta

Es war Mitte März 2019, als Greta als Notfall zu uns kam. Damals schrieben wir: "Dass Greta ein 'Notfall' ist, das wäre noch verharmlosend formuliert. Die Schmerzen, die sie seit langer Zeit aushalten muss, sind unvorstellbar. Greta braucht jede Unterstützung und jede Hilfe, die wir ihr geben können." Zehn Wochen ist dies her. 

25.06.2019: Unsere Lore war vor 2 Wochen in Griechenland und hat Greta besucht und uns einige aktuelle Bilder mitgebracht. Lore ist ganz begeistert von der liebenswerten Greta.

Weiterlesen: Greta – unvorstellbarer...

Anne braucht jetzt uns, sie hat sonst niemanden mehr

 2018 02 24 anne 7

*ca. 2016 - katzenverträgl. - Athen/H 

Unterstützung bei der Unterbringung in einer Pension benötigt - Spendenkonto -  Betreff: Für Anne. Pflegefamilie gesucht
24.06.2019: Anne ist hilflos und verloren auf der Straße. Ihre Schwester Susa, ihr einziger Halt, sie ist nicht mehr da! Anne ist ein Notfall. Es geht uns nicht mehr aus dem Kopf und nicht mehr aus dem Herz, dass Anne nun ganz allein auf der Straße ist und ihre Schwester vergeblich sucht. Dass sie sich nachts ganz allein in einem Gebüsch zusammenrollt; dass sie bei drohenden Gefahren niemanden mehr an ihrer Seite hat, mit dem sie entscheiden kann, wie es sich am besten überlebt; dass sie ihre Schwester Susa entsetzlich vermisst und dass sie verzweifelt ist, weil Susa nicht mehr da ist. Wir brauchen Unterstützung, damit Anne hier weg kann und erst mal vorübergehend in einer Pension untergebracht werden kann.

Weiterlesen: Anne braucht jetzt uns, sie hat...

Susa - Sie hat die Flutkatastrophe von Mandra überlebt und hat kein anderes Zuhause als die Straße

2018 02 24 susa 5 

*ca. 2016 - mittelgroß – katzenverträglich - Athen/H

22.06.2019: Susa ist verschwunden. Vor wenigen Tagen versorgte die griechische Tierschützerin Susa und Anne noch mit Parasitenschutz. Doch am nächsten Tag und auch an den folgenden Tagen traf sie Anne nur noch alleine an. Susa ist verschwunden. Ob jemand sie mitnahm, ob sie evtl. von einer Schlange gebissen wurde und an den Folgen verstarb oder ob ihr etwas anderes zustieß - wir wissen es nicht. Die Schwestern waren bisher immer zusammen. 

Weiterlesen: Susa - Sie hat die...

Daizy - kennt nur das Leben auf der Straße und im Gehege

20 06 2019 Daizy Start

*Sommer 2015 - kastr. - bei Kavala/Foteini 

Als Foteini uns im November Fotos von Violetta und Max-Luca schickte, da ging sie davon aus, dass sie uns auch Informationen über Daizy, die Schwester der beiden, gesendet hatte. Hatte sie aber nicht. Daher kommt Daizy nun mit ein wenig Verspätung auf unsere Homepage.

20.06.2019: Es sind neue Bilder von der liebenswerten Daizy angekommen. Seit 4 Jahren lebt Daizy jetzt im Gehege und niemand interessiert sich für sie. Dabei ist sie eine liebe, freundliche, unkomplizierte Hündin....und verträglich mit allen Hunden...

Schön wäre es, wenn wir für Daizy auch eine Glücksgeschichte schreiben könnten.

Weiterlesen: Daizy - kennt nur das Leben auf...

Lora – sie saß voller Angst zwischen riesigen LKWs.. ausgesetzt ohne Hoffnung auf Überleben...

26 08 2018 Lora Start

geb. ca. Januar 2017 – ausgewachsen: mittelgroß – kastr. - bei Thessaloniki/Foteini

Als Foteini im April 2017 die Futterstellen abfährt, sieht sie plötzlich zwei Welpen. Sie bellen aufgeregt und sind voller Angst. Immer wieder laufen sie zwischen den LKWs hin und her. Die kleine Lora und die weißgefleckte Flora-Iselle.

Jemand muss sie erst am Tag zuvor dort ausgesetzt haben, ohne eine Chance auf ein Überleben...

19.06.2019: Foteini hat uns neue Bilder und 1 Video von der süßen Lora geschickt.

Weiterlesen: Lora – sie saß voller Angst...

Dolly – sie ist noch ganz fragil und zart – aber endlich in Sicherheit

2019 05 31 dolly 4 

*ca. 2017 –  Pointer-Mix - jetzt Athen/vorherTrikala/S

Dringend Unterstützung bei den Pensionskosten und den Kosten für die medizinische Behandlung benötigt - Spendenkonto - Betreff: Für Dolly

Als Dolly krank wurde, setzte ihr Halter sie auf der Straße aus. Doch ohne die dringend notwendige Herzwurmbehandlung und ohne eine sichere Umgebung hätte Dolly dort nicht überleben können - krank, abgemagert, den anderen Hunden ausgeliefert. 

16.06.2019: Am vergangenen Dienstag war unsere Lore in Griechenland und hat Dolly kennen gelernt. Lore war restlos begeistert und beeindruckt von der sanften Hündin....

Weiterlesen: Dolly – sie ist noch ganz fragil...

Buffy – sie und ihre Geschwister wurden aus einer aussichtslosen Situation gerettet

14 06 2019 Buffy Start

*ca. Ende Nov./Anfang Dez. 2017 -  derzeit 42 cm - 15,7 kg - Athen/Olga

Im Januar 2018 wurde Buffy gemeinsam mit ihren fünf Geschwistern -  Bibi, Becko, Baxter, Baghira, Benito - von Olga auf der Müllkippe...ohne Mama....gefunden. Da waren die Kleinen gerade mal ca. sieben Wochen alt.

14.06.2019: Wir haben aktuelle Bilder von der hübschen Buffy bekommen:

Weiterlesen: Buffy – sie und ihre Geschwister...

Nefelina – so wunderschön und doch so traurig...

14 06 2019 Nefelina Start

geb. September 2014 – ca 50-55 cm – ca 20 Kilo – kastr. - bei Thessaloniki/Foteini

Ein trostloses Leben seit ihrem Welpenalter ... fünf Jahre alt wird Nefelina in wenigen Monaten. Fünf Jahre ohne eigenes Zuhause, ohne ein warmes weiches Kissen, ohne einen eigenen Futternapf, ohne ein einziges Spielzeug. Fünf Jahre Trostlosigkeit.

14.06.2019: Foteini hat uns neue Bilder von der hübschen Nefelina geschickt.

Weiterlesen: Nefelina – so wunderschön und...

Sophie - wurde von einem Auto erfasst. Der Autofahrer fuhr anschließend einfach weiter

10 06 2019 Sophie Start

*2018 - Furever Land

Unterstützung bei den Tierarztkosten benötigt - Spendenkonto - Betreff: Für Sophie

Sophie wurde am späten Abend mitten auf der Straße gefunden - sie lag dort wimmernd mit blutender Schnauze, nachdem sie von einem Auto erfasst worden war - der Autofahrer hatte nicht angehalten, um ihr zu helfen, sondern war einfach weitergefahren.

10.06.2019: Zacharoula hat uns neue Bilder von der hübschen Sophie geschickt.

Weiterlesen: Sophie - wurde von einem Auto...

Mona Lisa - gerettet von der Müllkippe in Skaramagas

05 06 2019 Mona Lisa Start

*ca. Jahresanfang 2018 - 22 kg - kastr. - Athen/Skaramagas/P 

Unterstützung benötigt (Chippen, Impfen, Pensionskosten) - Spendenkonto Betreff: Skaramagas

Gemeinsam mit ihren drei Brüdern lebte Mona Lisa auf einer kleinen Müllkippe – ohne Mama. Doch die vier hatten riesiges Glück: Die Hündin Daria nahm sie auf. Und Dank Daria sind Mona Lisa und ihre Brüder seit Ende Februar in einer Pension.

05.06.2019: Poli hat uns neue Bilder von der wunderschönen Mona Lisa geschickt. Inzwischen ist aus dem kleinen, süßen Hundekind eine erwachsene, stolze Hündin geworden. Wo darf die unkomplizierte Mona Lisa einziehen?

Weiterlesen: Mona Lisa - gerettet von der...

Pippa II. – ein Hundekind voll Hoffnung und Liebe

2019 02 13 pippa II start7 

*ca. Anfang Juni 2018 - Rafina/Poppy/Hier gibt es bereits Fotos von Pippa

13.02.2019: Pippa II. könnte auch Pippi heißen, Pippi Langstrumpf: „Ich bin das verrückte Kind, das losrennt, um das Leben zu umarmen, das hinfällt, wieder aufsteht und mit zerschlagenen Knien weiterläuft. Dieses verrückte Kind, das Hoffnung heißt und an die Liebe glaubt.“ (Astrid Lindgren)

Nur, dass Pippa II. bisher keine Gelegenheit hatte, los zu rennen und das Leben zu umarmen. 

Weiterlesen: Pippa II. – ein Hundekind voll...

Jade - sie beginnt Hoffnung zu schöpfen ...

Start Neu

*ca. Anfang 2016 - 48cm - 19,5kg - Rafina/Poppy

Die ausgesetzte Hündin strich über ein Jahr lang wie ein Geist um das Gehege herum...

02.06.2019: Voller Hoffnung, dass ihre Familie sie nun endlich entdeckt und nach Hause holt schickt uns Jade neue Fotos :)

07.08.2018: Fast ein halbes Jahr ist Jade inzwischen im Rafina-Gehege untergebracht. Die neuen Fotos zeigen, dass es ihrer Seele inzwischen besser geht. In ihren Augen ist nicht mehr die Verzweiflung und die Frage nach dem: "Warum hast du mich verlassen?" zu lesen. Jade schöpft Hoffnung auf ein neues Leben. 

Weiterlesen: Jade - sie beginnt Hoffnung zu...

Lulu – ein ganz normales Hundeschicksal in Griechenland ... ein trostloses Leben. Doch Lulu gibt die Hoffnung nicht auf

2018 06 16 lulu 5a

*ca. Januar 2016 – 20 kg – kastriert –  Rafina/Poppy 

02.06.2019:  Seit dreieinhalb Jahren träumt Lulu jeden Abend davon, wie das Leben als Familienhund wohl sein könnte? Wie es sich wohl in einem warmen, weichen Körbchen schlafen lässt? Wie es wohl sein mag durch Felder und Wiesen zu toben? Und wie es sich anfühlt geliebt zu werden?

16.06.2018: Seit sie acht Wochen alt ist, lebt Lulu im Rafina-Gehege. Es rettete ihr Leben, hier aufgenommen zu werden. Doch sie wurde nicht gerettet, um für immer hinter Gittern zu leben. 

Weiterlesen: Lulu – ein ganz normales...

Skiourina – ihr größter Wunsch: erwünscht zu sein und geliebt zu werden

2019 05 31 skiourina 5 

*ca. Anfang 2014 - ca. 55-60 cm - Athen/Ano Liosia/P

31.05.2019: Skiourina ist eine sehr freundliche Hündin, die Menschen liebt und die gerne gestreichelt wird. Aber sie lebte in einer Gegend, wo viele Menschen alles andere als freundlich zu Hunden sind, in Ano Liosia (s.u.). Wenn Skiourina sich unterwürfig, schwanzwedelnd näherte, wurde sie weggetreten oder mit Steinen beworfen. Seit März 2018 ist diese unfreundliche Umgebung Vergangenheit, seitdem ist sie in einer Pension untergebracht. Doch Skiourina braucht eine eigene Familie! Wir haben neue Fotos: 

Weiterlesen: Skiourina – ihr größter Wunsch:...

Sanja - die Unterbringung in der Pension ist für ihre Welpen und sie überlebenswichtig!

2019 05 24 start

*ca. 03/2016  ca. 45 cm  Athen / Zena & Eirini   

Jede Unterstützung hilft -  Spendenkonto - Betreff: Sanja und Familie 

24.05.2019 - Wir haben ein paar neue Fotos von NEW Sanja und 2 Videos erhalten.

24.03.2019/Abend - kurze aber schöne Aktualisierung: Sanjas Welpen Sally, Silvio und Simon S  durften die Tierklinik verlassen und sind wieder bei ihrer Mama Sanja***24.03.2019/Mittag: Wäre Sanja nicht rechtzeitig gefunden worden, hätte sie ihre sechs Welpen auf der Straße zur Welt bringen müssen. Der kleine Sky starb leider kurz nach der Geburt. Vor kurzem erkrankten drei ihrer Welpen am Corona-Virus. Ohne geschützte Umgebung und ohne tierärztliche Versorgung wären sie jetzt nicht mehr am Leben. Sanja und ihre Kinder brauchen unsere Hilfe noch für eine ganze Weile. Wir haben wunderschöne neue Fotos von Sanja:

Weiterlesen: Sanja - die Unterbringung in der...

Layla ... manchmal wacht ein guter Stern über werdende Hundemütter. Doch jetzt braucht unser Verein diesen guten Stern

2019 05 23 layla start

*2016 - ca. 33cm, 12kg / Athen / Zena & Eirini 

Layla und Sanja sind mit ihren Welpen Notfälle gewesen und werden dies bis auf Weiteres  bleiben. Denn zehn Welpen plus zwei Hundemamas verursachen immens hohe Kosten. Wenn Sie helfen möchten:  Spendenkonto - Betreff: Layla und Familie 

23.05.2019: Wir haben neue, tolle Fotos von der bezaubernden Layla erhalten.

Weiterlesen: Layla ... manchmal wacht ein...

Mary Louise - ganz sanft und zurückhaltend ist sie. Niemals würde sie sich in den Vordergrund drängeln.

2019 05 23 Mary Louise Startfoto

 *ca. Frühjahr 2014 – ca. 40cm – ca. 15 kg – Bulgarien/Aysel

23.05.2019:  neue Fotos von der schönen und sanften Mary Louise, die nun bereits das fünfte Jahr vergeblich auf ihre Familie wartet...

28.05.2017: Mary Louise war ein Welpe, als sie von Aysel von der Straße gerettet wurde. Es fand sich eine Familie für die ruhige und zurückhaltende Hündin - doch es dauerte nicht lang, und Mary Louise wurde von ihren Menschen einfach wieder auf die Straße gesetzt. Mary Louis ist sanft, ruhig, sensibel und sehr zurückhaltend. 

Weiterlesen: Mary Louise - ganz sanft und...

Ira – wurde schwer misshandelt. Doch ihre bedingungslose Liebe zu den Menschen erhielt sie sich

2019 05 21 ira start1

*ca. 2009 - ca. 58 cm - ca. 30 kg - kastr. - mag keine Katzen - bei Athen/S

Bis Ende 2011 lebte Ira in einem Messie-Haushalt. Von ihrem damaligen Besitzer wurde sie misshandelt. Als Ira befreit wurde, kauerte sie in einer Ecke mit einer Beinwunde, die genäht werden musste. Ira hat nie Liebe erfahren, aber selbst unendlich viel Liebe zu geben…

22.05.2019: Zehn Jahre Warten auf ein Zuhause, zehn Jahre Warten auf das Gefühl, endlich dazugehören zu dürfen. Die Schnauze immer weißer, die Seele immer weiser, die liebevolle und fröhliche Ausstrahlung bewahrt - das ist Ira. 

Weiterlesen: Ira – wurde schwer misshandelt....

Heide - ihre Mutter brachte sie ohne Hoffnung auf die Welt...

15 05 2019 Heide Start

geb. ca. Ende November 2016 - ausgewachsen: ca 55 cm - kastr. - bei Thessaloniki/Foteini

Heide wurde auf der Müllkippe geboren. Mitten im Winter... und wenige Zeit später, kurz vor Weihnachten schien ihr Überlebenskampf verloren... Doch dann passiert eines dieser kleinen Wunder...und sie wird mit ihren Geschwistern in letzter Minute 2 Tage nach Weihnachten  gefunden....sie waren zu schwach um zu flüchten.

06.01.2019: Es sind neue Bilder von der hübschen Heide angekommen.

Weiterlesen: Heide - ihre Mutter brachte sie...

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost