Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute710
Gestern2738
Woche8904
Monat39593

Stray fürs Handy

QR-Code

Melly – ihre sieben Geschwister und ihre Mama durften das Gehege hinter sich lassen. Melly wartet noch immer

15 11 2018 Melly Start

*10.10.2015 – ca. 50 cm - kastr. - ca. 24 kg - Rafina/Poppy

15.11.2018: Wir haben neue Bilder von der hübschen Melly bekommen. Poppa schreibt: "Melly lebt seit fast drei Monaten bei mir zu Hause. Als sie kam kannte sie nichts als nur das Gehege und ihren Zwinger. Melly endeckt jetzt die Welt. Sie ist eine besondere, eine ganz entzückende Hündin. Anfangs ist sie noch etwas schüchtern und braucht etwas Zeit, um näher zu kommen.

Da ich mehrere Hunde habe, bleibt für Melly wenig Zeit. Aber Melly braucht mehr. Auf Anraten eines Freundes habe ich zeitweise nur einen meiner Hunde mit Melly zu Hause gehabt. Dadurch verbrachte Melly viel Zeit im Haus und schlief Nachts zu meinen Füßen. In dieser Zeit entdeckte sie die verlorene Welpenzeit, die sie nie gelebt hatte.

Weiterlesen: Melly – ihre sieben Geschwister...

Aylin - endlich wurde eine Pflegestelle gefunden. Doch es liegt noch ein langer, langer Weg vor Aylin und vor uns

21072018Aylin7 Start 

*ca. Frühjahr 2017 - ca. 55-60 cm - kastriert - Athen - Olga

14.11.2018: Wir sind so dankbar, dass Aylin bei einer unserer griechischen Tierschützerinnen als Pflegehund einziehen konnte, obwohl diese Tierschützerin mit ihren eigenen Sorgenfellchen mehr als genug zu tun hat. Aylin hat nun Familienanschluss. Es stehen noch weitere Untersuchungen an, u.A. ein umfassender Ultraschall und es wird auch in den nächsten Wochen viel zu tun sein, um Aylin zu helfen. Aber: Wir haben erste Fotos von Aylins neuer vorübergehender Unterkunft - und da genießt die süße Maus die Sonne .... ganz entspannt. Der Umzug tut ihr sichtlich gut:

Weiterlesen: Aylin  - endlich wurde eine...

Paloma – endlich in Sicherheit sein dürfen, endlich keinen Hunger, kein Durst und keine Kälte mehr erleiden müssen

2018 06 23 paloma 03a 2
 

*ca. Ende September 2017 - 22 kg, 50 cm, kastriert-Bulgarien/Aysel

13.11.2018: N o t f a l l !! Paloma verliert ihre sichere Unterkunft. Wir suchen ganz dringend eine Pflegestelle oder ein Zuhause für Paloma!

Rückblick Januar 2018:Paloma lebte die ersten Monate ihres Lebens mit ihrer Familie auf der Straße. Geboren kurz vor dem eisigkalten bulgarischen Winter kannte Paloma nur Kälte, Hunger, Durst…ein riesiges Glück, dass Paloma ihre Familie hatte, denn alleine hätte sie nicht überlebt. Aysel fand Palomas Mama Blanca, als diese verzweifelt auf der Suche nach etwas Fressbarem war – und damit wendete sich das Leben der Hundefamilie zum Guten, denn Aysel holte die sechs Hunde von der Straße. Seitdem sind Paloma und ihre Mama Blanca in einer kleinen Pension in Sicherheit.

Weiterlesen: Paloma – endlich in Sicherheit...

Lady-Karda - eine Mutter, die alles verloren hat

 2018 06 23 Lady karda03a 4

*ca. 2015-2014 - kastriert - Bulgarien/Sofia16072018Medizinpaten mini

13.11.2018: N o t f a l l !! Lady Karda verliert ihre sichere Unterkunft. Wir suchen ganz dringend eine Pflegestelle oder ein Zuhause für Lady Karda!

Lady-Karda bekam ihre Babys an einem Ort, an dem kein Hund leben müssen sollte. Zwischen Gitterstäben und Paletten lebte sie mit ihren Kleinen, ohne ein warmes Körbchen, ohne Liebe und ohne medizinische Versorgung. Sie musste mit ansehen, wie ihre Babys starben... Eines nach dem Anderen, doch dann sollte auch sie "verschwinden"...Dies war im Mai 2018. 

Weiterlesen: Lady-Karda - eine Mutter, die...

Blanca – große sorgenvolle Augen eine Hundemama

2018 06 23 blanca 03a 3

13.11.2018: N o t f a l l !! Blanca verliert ihre sichere Unterkunft. Wir suchen ganz dringend eine Pflegestelle oder ein Zuhause für Blanca!

Dezember 2017/ Anfang Januar 2018: Als Aysel Blanca das erste Mal sieht, da ist die Hundemutter auf einer aussichtslosen Suche nach Futter. Zwei Welpen tapsen ihr hinterher. Es ist eisig kalt und die Chancen etwas Fressbares zu finden gehen gegen Null. Wasser gibt es nur als Eis in gefrorenen Pfützen oder als Schnee.Aysel bringt die kleine Hundefamilie in Sicherheit in eine Pension.

Weiterlesen: Blanca – große sorgenvolle Augen...

Fortuna - hat ihre Welpen verloren. Ihre Zukunft soll besser aussehen...

2018 06 23 Fortuna 03a 1

 *ca. 06/2015  - kastr. - Bulgarien / Aysel

13.11.2018: N o t f a l l !! Fortuna verliert ihre sichere Unterkunft. Wir suchen ganz dringend eine Pflegestelle oder ein Zuhause für Fortuna.

Rückblick 10.03.2018: Fortuna ist in Sicherheit und diese Sicherheit weiß sie sehr zu schätzen. Menschen mag sie, doch der Umgang mit ihnen ist nichts Selbstverständliches für sie. Dass Menschen es gut mit ihr meinen, dass sie liebevoll zu ihr sprechen und dass Menschenhände streicheln können, das ist für Fortuna völlig neu. 

Weiterlesen: Fortuna - hat ihre Welpen...

Dione - trotz ihrer grausamen Vergangenheit trägt dieses Hundemädchen immer noch die Sonne im Herzen und sucht die Menschen, die sie strahlen lassen...

12 11 2018 Dione Start

*ca Anfang 2016 - katzenverträglich - Panagiotis / Poppy16072018Medizinpaten mini

Durch grausame Menschen hat Dione die Hölle durchlebt. Sie wurde misshandelt und sie haben zugesehen, wie sie immer kränker wurde. Dione kannte kein Streicheln, sie kannte nur Schläge. Viele Behandlungen waren in den letzten Monaten notwendig und immer wieder gab es neue Tiefs. Eine zusätzliche Leberentzündung, nahm dem von Parasiten völlig geschwächten Körper die letzte Kraft. Nun geht es langsam "Berg auf", mit Spezialfutter und leider teuren Medikamenten verbessert sich Diones Zusatnd und sie nimmt zu. Doch Ultraschall und Medizin kosten sehr viel Geld, was uns zur Zeit leider überall fehlt. Es wäre schlimm, wenn Diones Behandlung nun abgebrochen werden müsste. 

Wir wären sehr glücklich, wenn Dione ihre Behandlung fortsetzen könnte, denn für Dione hängt ihr Leben davon ab. Hierbei sind wir dringend auf Hilfe angewiesen.

12.11.2018: Wir haben wunderschöne Bilder und ein 3 Sekunden Video von der hübschen Dione bekommen. 

Weiterlesen: Dione - trotz ihrer grausamen...

Valentina - "Jetzt wird doch alles wieder gut, oder?", fragt ihr Blick

2018 07 29 valentina 15 

*ca. Sommer 2017 - ca. 45 cm - Athen/Katja

11.11.2018: Wir haben wunderschöne Bilder von der kleinen Valentina bekommen.

Katja schreibt: " Valentina ist ein sehr menschenbezogener Hund und daher gefällt es ihr gar nicht, im Zwinger zu leben. Viel lieber würde sie mit ihrer eigenen Familie zusammenleben und mit ihnen die Welt erkunden. Sie liebt es gestreichelt zu werden und liebt es zu kuscheln. Sie sieht einem wehmütig nach, wenn man von ihrem Zwinger weggeht. Auf den Fotos sieht es fast so aus, als würde sie weinen.

Weiterlesen: Valentina - "Jetzt wird doch...

Heart - während wir Menschen Weihnachten feierten, lag Heart verletzt, hilflos und blutüberstömt auf der Straße

10 11 2018 Heart Start

Heart würde sich über Paten freuen, die ihr den Aufenthalt bei einem Trainer ermöglichen, um ihr die Angst zu nehmen

geb. ca. März 2016 – kastriert – Drama

Es war Weihnachten. Eine Zeit, die friedvoll sein sollte.... Doch während die Menschen auf dem Weg zu ihren Familien sind, liegt eine junge Hündin blutüberstromt auf der Straße und niemand hält an. Als die Tierschützer sie finden, wimmert sie vor Schmerzen. Und auch jetzt noch leidet Heart unter den Erlebnissen, die sich tief in ihr scheues Herz gegraben haben. 

10.11.2018: Wir haben neue Bilder von der wunderschönen Heart bekommen...weißes Fell und die herzförmige Gesichtszeichnung. Ihre körperlichen Wunden sind verheilt, aber ihre Scheu vor den Menschen ist geblieben. Sie lässt nur vertraute Personen in ihre Nähe, ansonsten entfernt sie sich und schaut misstrauisch aber neugierig, was geschieht und kommt näher, wenn sie sich sicher fühlt.

Weiterlesen: Heart - während wir Menschen...

Aspasia – lebte auf der Straße. Sie ist blind, nicht mehr jung … und sie ist Mama von 4 Babys

09 11 2018 Aspasia 7a

*ca. 2010 – bei Kavala/Foteini

Unterstützung für die medizinische Versorgung benötigt

Aspasias Kinder Arietta, Cita, Evita und ihr Bruder Fineas haben eigene Beiträge.

Dies schrieben wir am 08.10.2018: "Als Straßenhündin ganz auf sich allein gestellt zu sein, das ist ein hartes Leben – es ist ein Überlebenskampf, 24 Stunden am Tag, jede Minute. Als Straßenhündin zudem Mama zu sein und seine Babys irgendwie versorgen zu versuchen, das zehrt an den letzten Kräften. Aspasia ist aber nicht nur Straßenhündin und Mama, sie ist außerdem blind… Sie ist verzweifelt."

09.11.2018: Wir haben neue schöne Fotos und ein Video von Aspasia erhalten.

Weiterlesen: Aspasia – lebte auf der Straße....

Estella - in der Nähe von Menschen zu sein, danach sehnt sich ihre zarte, liebevolle, sanfte Hundeseele

 2018 02 17 estella 10

*ca. 2010/2011 – ca. 20 kg - ca. 53 cm (Mai 2018)- Athen/Myrto 

Als Estella in die Hundepension muss, weil das Leben auf der Straße für sie zu gefährlich geworden ist, da ist sie verzweifelt. Sie vermisst ihr Rudel, sie kann es nicht ertragen, plötzlich weggesperrt zu sein.
Ungefähr ein dreiviertel Jahr ist dies nun her. Noch immer macht es Estella zu schaffen, in einem Zwinger zu leben. Doch wenn sie Menschen in ihrer Nähe hat, dann ist sie glücklich, dann ist die Welt für sie perfekt. Estella liebt Menschen über alles.

09.11.2018: Myrto hat uns zwei Videos von Estrella geschickt.

Sie schreibt: " In den letzten Monaten hat Estella ihren Zwinger mit Rexakos geteilt. Sie verstehen sich sehr gut und sind enge Freunde geworden. Sie spielen auch zusammen, was eine große Überraschung ist, da wir es noch nie zuvor gesehen haben. Wir dachten, dass sie nicht sehr an Interaktionen mit anderen Hunden interessiert wäre und dass ein Zuhause, in dem sie das einzige Hundefamilienmitglied sein würde, besser für sie wäre.

Weiterlesen: Estella - in der Nähe von...

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Tierschutz-Shop Spenden-Marathon fuer Tiere 2018

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost