Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

die 10 Bitten des Hundes an den Menschen... sie sind nahezu in jedem Hundeforum zu finden.

Der Eine belächelt sie, den Anderen rühren sie zu Tränen.....doch liegt viel Wahrheit in diesen Worten.

Bevor Sie sich entscheiden, einen Hund in Ihre Familie / in Ihr Leben aufzunehmen , fragen Sie sich bitte, ob Sie wirklich gewillt und

( nach bestem Wissen) in der Lage sind 10 bis 15 Jahre Verantwortung zu übernehmen.

Sind Sie sich aber nicht sicher, ob Sie Ihr Hundekind z.B. im Falle einer Scheidung behalten und ggf. einen Hundesitter suchen würden, dann übernehmen Sie lieber eine Patenschaft.Nichts ist trauriger für einen Hund, als sich von seinem geliebten Menschen trennen zu müssen, unfähig zu verstehen, weshalb man plötzlich "nicht mehr dabei sein darf", um sich nur mit einem Körbchen und einem Kauknochen vor den Toren einer Hundepension wiederzufinden, die bis zur weiteren Vermittlung Obdach gewähren soll......

W I C H T I G,  bitte, lesen Sie auch hier......  

10 Bitten eines Hundes an den Menschen

Mein Leben dauert 10 bis 15 Jahre. Jede Trennung von Dir wird für mich Leiden bedeuten. Bedenke es, ehe Du mich anschaffst.

 

Gib mir Zeit zu verstehen, was Du von mir verlangst.

 

Pflanze Vertrauen in mich - ich lebe davon.

 

Zürne mir nie lange und sperre mich zur Strafe nicht ein! Du hast Deine Arbeit, Dein Vergnügen und Deine Freunde - ich  habe nur Dich.

 

Sprich manchmal mit mir. Wenn ich auch Deine Worte nicht verstehe,  so doch die Stimme, die sich an mich wendet.

 

Wisse, wie immer an mir gehandelt wird - ich vergesse es nie.

 

Bedenke, ehe Du mich schlägst, dass meine Kiefer mit Leichtigkeit die Knöchel Deiner Hand zerquetschen könnten, dass ich aber     keinen Gebrauch von ihnen mache.

 

Ehe Du mich bei der Arbeit "unwillig" schiltst, "bockig" oder "faul", bedenke : vielleicht plagt mich ungeeignetes Futter, vielleicht war ich zu lange der Sonne ausgesetzt oder habe ein verbrauchtes Herz.

 

Kümmere Dich um mich, wenn ich alt werde - auch Du wirst einmal alt sein.

 

Gehe jeden schweren Gang mit mir. Sage nie: "Ich  kann so etwas nicht sehen" oder  "Es soll in meiner Abwesenheit  geschehen."  Ich liebe Dich, bis sich meine Augen für immer schließen. Wenn ich Deine Hand in meiner letzten Stunde spüre und Deine Stimme sanft und leise höre, fällt mir der Abschied leichter und die Angst ist nicht so groß.

 

WAR ICH DIR SO WENIG WERT?

 

    Alles ist leichter für mich mit Dir.

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost