Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Ashanti – sie vermisst ihren Freund Tinias unendlich

2021 02 05 ashanti 5 

geb. ca. 2015/2016 – ca. 52 cm – ca. 20 kg – Rafina/Poppy

06.02.2021: Tinias hatte das große Glück, zu einer Pflegefamilie reisen zu können. Doch allein zurück im Zwinger blieb Ashanti, seine Freundin. Sie vermisst ihren Freund so sehr, dass sie fünf Tage lang nichts fressen konnte. Ashanti braucht dringend eine Pflegestelle oder ein Zuhause.

- Ansprechpartnerin: Petra Mohnes

- Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

- Wenn Sie Ashanti  ein Zuhause geben möchten, finden Sie HIER unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie online ausfüllen und absenden können.

Allein zurückzubleiben ist schlimm. Alles erinnert an gemeinsame Zeiten. Für Ashanti sehen wir nur eine Lösung: Sie muss weg von hier.

2021 02 05 ashanti 5
Poppy schreibt: "Ashanti war über Jahre hinweg Tinias enge Freundin. Die beiden waren stets zusammen. Wo der eine hinging, da war auch der andere zu finden.

Als Tinias das Rafina-Gehege verließ, um kurz vor seiner Abreise bei mir im Haus zu wohnen, da rührte Ashanti fünf Tage lang ihr Futter nicht an.

2021 02 05 ashanti 4

Noch immer wirkt sie depressiv und hofft darauf, dass ihr Freund zurückkehrt.

2021 02 05 ashanti 2
Zu Ashantis Vergangenheit: Sie wurde gemeinsam mit ihrer Mutter und zwei Geschwistern in einer verlassenen Gegend gefunden. Ashantis Mama hat bereits vor Jahren eine Familie gefunden. Ein Geschwisterchen starb, das andere war verschwunden, nachdem Unbekannte nachts das Gehege geöffnet hatten. Bereits damals blieb sie allein zurück, nun widerfuhr es ihr ein zweites Mal.

2021 02 05 ashanti 1

Ashanti mag Menschen und versteht sich mit allen Hunden gut. Sie ist ein bisschen schüchtern, aber mit ein wenig Geduld fasst sie Vertrauen und öffnet ihre Seele. Vom Wesen her ist sie Tinias ähnlich."

2021 02 05 ashanti 3

 

 

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost