Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Aaron - er und seine fünf Schwestern hatten unvorstellbares Glück

20242101 aaron 4 

*ca. August 2017 -  Athen/Furry Tales

14.01.2024: Aaron ist auf einer Pflegestelle in 60431 Frankfurt 

Aarons Geschichte in Kürze: Aaron und seine fünf Schwestern wurden als Welpen von der Straße vor dem sicheren Tod gerettet. Die kleine Familie lebte direkt neben einer Straße. Tierschützer entdeckten diese sechs kleinen Wollknäuel, als sie mitten auf der Fahrbahn saßen. Inzwischen sind die Jahre vergangen und er fristet sein Leben hinter Gittern. Seine Kindheit ist bereits vergangen. Im August 2021 wurde Aaron erneut gerettet, vor dem großen Feuer, was so furchtbar wütete und bis an das Gehege herankam, wo er und viele weitere Hunde zu diesem Zeitpunkt untergebracht waren. Was wird noch vor ihm liegen? Darf er darauf hoffen, je Familienhund sein zu dürfen? 

21.01.2024: Seine Pflegefamilie schreibt: "In der einen Woche, die Aaron schon bei uns ist, haben wir ihn sehr ins Herz geschlossen. Er ist ein Hund, der uns wirklich sehr beeindruckt. Obwohl er die ersten sechs Jahre seines Lebens bis auf einen kurzen Aufenthalt in einer Pflegefamilie während der großen Brände um Athen nur das Leben im Shelter kennengelernt hat, fügt er sich in erstaunlichem Tempo in das Familienleben ein. Man hat fast den Eindruck, er wolle jetzt keinen weiteren Tag mehr verschenken. Er ist ein sehr sanfter und freundlicher, anfangs sehr zurückhaltender und wunderschöner, eindrucksvoller Rüde, der sich von Anfang an problemlos mit den vorhandenen Familienhündinnen und dem Kater verstanden hat. Uns, seiner Pflegefamilie, hat er sehr schnell sein Vertrauen geschenkt und sucht aktiv unsere Nähe, ohne dabei jemals aufdringlich zu sein."

Weiterlesen: Aaron - er und seine fünf...

Lara - Lou - gerettet aus einem Haushalt mit 25 Hunden

18 07 2023 Lara lou Startfoto

* ca. Juli / August 2022 - 35 cm - 5,5 kg - kastriert - bei Kavala/Foteini

Lara-Lous Geschichte in Kürze: Lara-Lou lebte mit 25 Hunden in einem Haushalt zweier Frauen. Denen war die Situation mit den vielen Hunden total über den Kopf gewachsen. Ihnen fehlte das Geld um die Hunde wirklich gut zu versorgen. Foteini hörte davon und bot ihre Hilfe an und so kam die kleine Lara zu Foteini. Jetzt wartet Lara in dem überfüllten Gehege auf ein Zuhause.

20.01.2024: Lara - Lou ist auf einer Pflegestelle in Deutschland.

Weiterlesen: Lara - Lou - gerettet aus einem...

Carlito - hübscher Junge auf der Suche nach einer eigenen Familie

20241701 carlito 3

30.09.2022 -  ca. 50 cm - ca. 15 kg - noch nicht kastriert - Rumänien

seit Anfang Juni auf einer neuen Pflegestelle in 19372 Stolpe

Carlito`s Geschichte: der kleine Carlito ist einer der sechs mutterlosen Welpen, von denen wir unter dem Sonderbeitrag Hilfe erbeten und Zuhause gesucht für 6 rumänische Welpen ohne Mütter " berichtet haben.Jetzt sucht der Hübsche eine liebe Familie, bei der er sein eigenes Körbchen beziehen darf.

17.01.2024: Carlito ist nach wie vor sehr vorsichtig, misstrauisch und hat Angst vor Männern. Er muss als Welpe schlimme Erfahrungen gemacht haben, die sehr tief sitzen.

Weiterlesen: Carlito - hübscher Junge auf der...

Sula - zusammen mit ihrer Schwester Pizza und Mama Manja wurde sie auf einem Feld ausgesetzt

2023 11 06Sula 2 

geb.15.11.2022 - 7,7 kg - 36 cm -  noch nicht kastriert - Bukarest/ Rumänien - heißt auf ihrer Pflegestelle "Tuuli"

seit Ende Juli 2023 bei einer Pflegefamlie in 45527 Hattingen

hunde- und katzenverträglich - verschmust - freundlich - schüchtern - unkompliziert - unsicher - fährt im Auto mit - stubenrein - nicht zu Kindern - braucht einen Ersthund

16.01.2024: Sulas Pflegestelle hat uns neue Fotos geschickt.Sie hat sichtlich Spaß mit ihrer Freundin Emma-Emilia

Weiterlesen: Sula - zusammen mit ihrer...

Edwina – gefunden auf einem Feld, ohne Mama, mitten im Winter

20230912 edwina start

* ca. Anfang Dezember 2022 – wird vermutlich mittelgroß – 22 kg (Stand Mitte September 2023)  Drama

seit 13.01.2024 auf einer Pflegestelle in der Schweiz / Attikon

Edwina's Geschichte in Kürze„Feldmäuse“ nennen die Tierschützer aus Drama liebevoll Edwina und ihre Geschwister, denn die Babys wurden Mitte Januar auf einem Feld nahe der nordgriechischen Stadt Drama gesichtet– ohne Mama – mitten im Winter – und mit acht Wochen viel zu klein, um draußen zu überleben. Den Gesamtbeitrag können Sie hier lesen. (25.01.2023)

12.09.2023: Edwina wird langsam erwachsen und sehnt sich nach einer eigenen Familie. Sie ist gehorsam und lernt schnell.

Weiterlesen: Edwina – gefunden auf einem...

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Der Verein "Stray - einsame Vierbeiner e.V." wird auf facebook ausschließlich durch diese offizielle Seite vertreten.
Link zu Facebook

Wenn Sie unsere Schützlinge über Facebook unterstützen möchten, dann bitte hierüber. Alle anderen Facebook-Seiten sind private Seiten...

weiterlesen

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost