Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute2359
Gestern2840
Woche14394
Monat67381

Stray fürs Handy

QR-Code

Gracie – ein Hundeschatz und eine Mutter, die alles für das Überleben ihrer Kinder getan hat...

2018 04 03 gracie 7

*ca. 10/2013 – 20 kg – 53-55 cm – Athen/RS

Endlich gibt es ein Happy End für Gracie und es gibt schon Fotos von ihr und ihrer neuen Familie:

2018 06 08Gracie 1

2018 06 08Gracie 2

2018 06 08Gracie 3 

**************************************

Rückblick, 03.04.2018: Gracie - ein Hundeschatz, noch unentdeckt. Katja schreibt aus Griechenland: "Wir verstehen alle nicht, warum sie noch immer kein Zuhause gefunden hat. Gracie ist ein ganz, ganz wundervoller Hund. Sie ist total unkompliziert, verspielt, immer freundlich und aufgeschlossen. Sie liebt es sich kraulen zu lassen, nur leider bleibt hierfür meist nicht genug Zeit. Gracie ist menschenbezogen und wünscht sich so sehr eine eigene Familie!

Ansprechpartnerin Adoption: Miriam Balders

Werden Sie Gracies Pate: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2018 04 03 gracie 2

Wenn sie im Auslauf ist und zurück in den Zwinger soll, versteckt sie sich oder verhält sich möglichst unauffällig. So sehr genießt sie die kurze Freiheit.

2018 04 03 gracie 5

2018 04 03 gracie 6

Gracie würde so ziemlich in jede Familie passen. Sie ist einfach nur liebenswert und steckt einen an mit ihrer fröhlichen Art.

Die Süße wartet schon so lange und wird immer übersehen.

2018 04 03 gracie 1

2018 04 03 gracie 3

Für uns absolut nicht nachvollziehbar!
Gracie ist ein Traumhund, wo ist die passende Familie für sie?"

Seit Dezember 2015 suchen wir für Gracie nach einem Zuhause.

2018 04 03 gracie 4

***************

Update 28.10.2017/ All ihre Kinder haben ein Zuhause gefunden. Doch Gracie scheint unsichtbar. Sie ist ein Hundeschatz, verträglich, verschmust... und unbeschreiblich liebenswert. Aber sie wartet seit fast einem Jahr in einer Pension.  / Rania schreibt uns: "Sie liegt oft an ihrem Lieblingsplatz, unter einem großen Baum. Sie ist das süßeste und freundlichste Hundemädchen, das ich kenne..." Doch alle ihre Kinder haben ein Zuhause gefunden und auch ihr bester Freund Roky ist ausgereist. Zurück bleibt eine einsame Gracie, die nicht versteht mag, warum sie zurückgeblieben ist. Denn sie hat alles für ihre Welpen getan und obwohl die Menschen so grausam zu ihr waren, hat sie nie das Vertrauen verloren. Vielleicht braucht es nur die richtigen Menschen, die sehen, was andere nicht sehen: ihr leicht struweliges und doch weiches Fell, ihre warmbraunen Augen und vor allem ihr liebenswertes Wesen, das einem das Herz öffnet. 

28102017Gracie6

28102017Gracie2 

28102017Graci5545

28102017Graci5666509

28102017Gracie

28102017Gracie3

28102017Gracie555

28102017Gracie888

____________________________________________________________________________

Update 19.04.2017: All ihre Kinder haben ein Zuhause gefunden. Doch Gracie wurde bis jetzt immer übersehen...Wir haben neue Fotos von der liebenswerten Hundedame.

2017 04 19 gracie 1

2017 04 19 gracie 3

2017 04 19 gracie 2

**********************

26.03.2017/ Gracie musste nicht nur ihre Kinder ziehen lassen. Auch ihr Freund Roky ist ausgereist. Doch Gracie, die junge Hundemutter ist immer noch in der Pension. Dabei wäre Gracie die wundervollste Begleiterin... Anhänglich, verschmust, verträglich mit anderen Hunden und bereit, alles zu lernen.. Bislang war Gracie die Leine noch unheimlich. Vielleicht war es das Gefühl festgehalten zu werden, die Gracie an ihre traurige Vergangenheit erinnert. Aber jetzt schreibt Rania: Gracie läuft an der Leine. Für die, die Gracie kennengelernt haben, wissen, dass das ein kleines Wunder ist. Wir trainieren mit Gracie und Schritt für Schritt gewöhnt sie sich daran.“

Alles was Gracie nun noch fehlt, sind Menschen, die ihr ein wenig Geduld und viel Liebe entgegenbringen. Dann werden sie eine wunderbare Begleiterin in Gracie finden... Eine, die das Leben soviel kostbarer macht..

28032017Gracie666

26032017Gracie

2016 05 13 Gracie 04

26032017Gracie2

26032017Gracie und Spyros

28032017Gracie

28032017Gracie098

28032017Gracie2

28032017Gracie55

28032017Gracie1234

26032017Gracie und Spyros2

26032017Gracie und Spyros3

__________________________________________________________

14.05.2016: Gracie bei ihrer Lieblingsbeschäftigung... beim Schmusen. Mit dabei ihr Freund Rocky.

2016 05 13 Gracie 05

2016 05 13 Gracie 01

2016 05 13 Gracie 02

2016 05 13 Gracie 03


08.03.2016: Wir haben wunderschöne neue Bilder von der verschmusten Gracie erhalten. Trotz allem, was Gracie widerfahren ist, hat sie das Vertrauen in die Menschen nicht verloren und ist sehr lieb und verschmust. Für Gracie war es ein riesen Glück gerettet zu werden, jetzt fehlt ihr "nur noch" eine Familie, wo sie geliebt und umsorgt wird. 

2016 03 08 Gracie 02

2016 03 08 Gracie 01

2016 03 08 Gracie 03

2016 03 08 Gracie 04

2016 03 08 Gracie 05

2016 03 08 Gracie 06

2016 03 08 Gracie 07

2016 03 08 Gracie 08


Fotoupdate vom 05.02.2016: 

2016 02 05 Gracie 03

2016 02 05 Gracie 01

2016 02 05 Gracie 02 


06.12.2015/ Gracie wurde mit ihren sechs Welpen krank und völlig überfordert von der Straße aufgelesen. Die Anwohner wollten sie sterben lassen und ihre Welpen töten. Gracie und ihre Welpen wurden gerettet und langsam erholt sie sich von ihrem Albtraum...

Gracie wurde im Herbst von einer Urlauberin entdeckt. Verzweifelt versuchte sie, ihre sechs Welpen durchzubringen und war doch selbst schon am Ende ihrer Kräfte.

20151205 gracie 7

20151205 gracie 16

Gracie war krank und konnte ihre Jungen schon nicht mehr säugen. Es muss eine furchtbare Situation für sie gewesen sein.

20151009 familie korinth 18

20151205 gracie 13

20151205 gracie 14

Die Anwohner des Ortes, an dem die Touristin die Familie entdeckte, spekulierten darauf, dass Gracie ohnehin nicht mehr lange überleben würde. Und um ihre Welpen würde man sich danach schon „kümmern“: Man wollte sie vergiften oder ertränken.

Der Urlauberin, die sich bereits um Gracie gekümmert hatte, wurde schnell klar: Sobald sie nach Hause zurückkehren würde, wäre Gracie mit ihren Welpen diesen Menschen völlig schutzlos ausgeliefert.

20151205 gracie 20

Also opferte sie ihre Urlaubstage, um eine Unterkunft für Gracie und ihre Welpen zu finden und die ganze Familie zunächst zum Tierarzt und dann in eine Pension zu bringen.

20151009 familie korinth 16

20151205 gracie 18

Gracie, die anfangs einfach zu schwach war, sich weiter um ihre quirligen Welpen zu kümmern und die wahrscheinlich unendlich froh war, dass sie diese viel zu große Verantwortung einfach an fürsorgliche Menschen abgeben durfte, hat sich inzwischen durch die gute Pflege der Pensionsbesitzerin erholt.

Ihre Lebensenergie ist zurückgekehrt und auch die anfängliche (und wahrscheinlich sehr berechtigte) Scheu vor Menschen hat sie in der Pension abgelegt.

20151205 gracie 1

20151205 gracie 2

20151205 gracie 6

Vermutlich hat sie hier das erste Mal erlebt, dass es auch Menschen gibt, von denen man Gutes erwarten darf und die nur das Beste für sie wollen.

20151205 gracie 5

Gracie ist lebensfroh, ausgeglichen und absolut sozial. Und auch mit den Hunden der Pension kommt sie bestens klar. Sie würde wunderbar in eine aktive Familie passen, auch in eine Familie mit Kindern.

Nur an der Leine zu gehen, ist ihr noch nicht so geheuer.

20151205 gracie 12

Aber in der Pension wird auch das mit ihr geübt, sodass sie eigentlich schon bereit wäre, in eine eigene Familie zu ziehen.

Bitte schenken Sie Gracie ein Zuhause, in dem sie ihrem Wesen entsprechend mit Spiel und Spaziergängen gefordert wird, in dem sie aber auch spürt, dass sie beschützt und vor allem geliebt wird.

20151205 gracie 4

20151205 gracie 22

20151205 gracie 15

Hier geht es zum Hauptbeitrag, in dem wir das erste Mal über Gracie und ihre Welpen berichtet haben: Hauptbeitrag .

Und hier geht es zu den Einzelbeiträgen der verbliebenen 4 Welpen (ein Welpenjunge wurde in Griechenland vermittelt, Gracies Tochter Neila hat ihre Welpenzeit leider nicht überlebt):

Nike

Nuri

Nele

Noomi

Merken

Merken

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Stray - einsame Vierbeiner e.V.

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

 

smoost