Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Mazal – die Angst, die Panik: Sie sind noch in seinen Augen zu lesen

08 05 2019 Mazal Start

*ca. Anfang 2018 – ca. 32 kg – Athen/Myrto

Mazal wurde während eines Gewitters gefunden, als er auf der Straße umher rannte: verängstigt und panisch, völlig durchnässt vom Regen. Ihn einzufangen gestaltete sich als sehr schwierig, da er in seiner Panik immer weiter hin und her rannte – ein Wunder, dass er nicht vor unseren Augen von einem Auto erfasst wurde. 

08.05.2019: Myrto hat uns wunderschöne Bilder und ein Video von Mazal geschickt. 

Ansprechpartnerin: Alina Steinmetz

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenn Sie Mazal ein Zuhause geben möchten, finden Sie hier unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie gleich online am PC ausfüllen und absenden können. 

Myrto schreibt: "Mazal ist jetzt in Sicherheit. Er erhielt die tierärztliche Grundversorgung ( Blutuntersuchung, Impfungen, antiparasitäre Behandlungen usw. ) Nachdem wir sichergestellt hatten, dass er nicht irgendwo geflüchtet war oder niemand nach ihm gesucht hatte, kam er in eine Pension. Das war ein großer Schock für Mazal und am Anfang war es definitiv hart für ihn. Er verbrachte den ganzen Tag in seiner Hundhütte und wann immer er herauskam, war er deutlich gestresst. Er brauchte Zeit, um sich anzupassen, da die Umgebung einer Pension ihn ängstlich und zögerlich machte. Aber Mazal machte schnell Fortschritte und es geht ihm jetzt viel besser. Er hat eine enge Bindung zu seinem Pfleger aufgebaut und er geht gerne spazieren. Mit den anderen Hunden versteht er sich gut, obwohl er sich nicht besonders um sie kümmert.

Wir glauben, dass Mazal in der Vergangenheit in einem Haus gelebt haben könnte. Vielleicht war er einer dieser Fälle, in denen er als niedlicher Welpe aufgenommen wurde und sobald er größer wurde, nicht mehr gewollt war.

Jetzt sucht Mazal nach einer Familie, wo er immer bleiben kann und niemals im Stich gelassen wird."

 

08 05 2019 Mazal 1

08 05 2019 Mazal 2

08 05 2019 Mazal 3

08 05 2019 Mazal 4

08 05 2019 Mazal 5

08 05 2019 Mazal 6

08 05 2019 Mazal 7

08 05 2019 Mazal 8

 

https://www.youtube.com/watch?v=Kud_qUDbIVc

 

**********************************

 

23.01.2019: Myrto schreibt: "Nachdem wir Mazal eingefangen hatten fuhren wir direkt mit ihm zu einer Tierklinik.

2019 01 23 mazal 15

Obwohl er noch immer unter Schock stand und Angst hatte, war er sehr kooperativ.

2019 01 23 mazal 7

2019 01 23 mazal 13

Geduldig ließ er die Untersuchungen über sich ergehen; er spürte vermutlich, dass wir da waren, um ihm zu helfen.

2019 01 23 mazal 6

2019 01 23 mazal 12

2019 01 23 mazal 9

Er hatte am ganzen Körper kleinere Wunden - an Ellbogen, Kiefer, Ohr und Pfote - und er hinkte. 

2019 01 23 mazal 10

2019 01 23 mazal 11

2019 01 23 mazal 1

2019 01 23 mazal 5
Nachdem die Tierärzte ihn untersucht hatten, legte er sich auf den Boden und schlief…. Wir denken, dass er sich endlich sicher, warm und behütet fühlte.

2019 01 23 mazal 4

2019 01 23 mazal 3
Wenn er zurück auf die Straße muss, wird er dort wahrscheinlich nicht lange überleben. Wir wissen überhaupt nichts über seine Vergangenheit, aber wir möchten ihm gerne eine sichere Zukunft geben.“

2019 01 23 mazal 8
Gerade einmal ein Jahr ist er alt und Myrto gab ihm den Namen „Mazal“, dies ist hebräisch und bedeutet „Glück“. 

2019 01 23 mazal 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost