Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Maia – welch eine Verwandlung!

20230607 maia start 

ca. Anfang Februar 2023 - ca. 8 kg (Stand 09.05.2023) - Drama

Notfall! Wir bitten dringend um Unterstützung für die medizinische Versorgung unter SpendenkontoBetreff "Hilfe für Maia"

Maias Geschichte in Kürze: Maia wurde in schlimmem Zustand, fast nackt und von offenen Wunden übersät, von einer Touristin entdeckt. Die Touristin sah nicht weg, sondern kontaktierte Tierschützer, um der kleinen Maus zu helfen. (09.05.2023)

07.06.2023: Maia ist nicht wiederzuerkennen: Sie hat glänzendes, schwarzes Fell, sie ist gesund. Sie schaut immer noch ein bisschen verunsichert in die Welt, aber sie ist auf einem guten Weg.

- Ansprechpartnerin:Tina Glawion 

- Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- Wenn Sie Maia ein Zuhause geben möchten, finden Sie HIER unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie online ausfüllen und absenden können.

07.06.2023: Maia wird weiterhin von einer Freiwilligen der Gruppe Animal Friends of Drama betreut, die versucht, Maia die Angst vor Menschen zu nehmen. Die Freiwillige schreibt uns: „Maia wedelt jetzt mit dem Schwanz, wir sind auf dem richtigen Weg, aber sie braucht so früh wie möglich eine Familie, die ihr die nötige Zeit gibt, Vertrauen zu lernen. Maia ist jetzt ein gesunder Welpe, komplett entwurmt, und sie hat bereits die erste Impfung erhalten. Sie isst gut, schläft gut und ist bereit, eine Adoptivfamilie zu finden.“

Es ist kaum zu glauben, dass die folgenden Fotos denselben Hund zeigen wie die früheren Fotos:

Maia ist noch ein bisschen unsicher: Video 1 und Video 2

20230607 maia 120230607 maia 220230607 maia 320230607 maia 420230607 maia 520230607 maia 6

 

*************************************************

15.05.2023: Maia geht es etwas besser. Sie genießt die Fürsorge der Tierschützer.Ein bisschen verunsichert schaut Maia in die Welt, als ob sie selbst nicht glauben kann, dass ihr geholfen wird und es ihr besser geht.

Video

20230515 maia 120230515 maia 220230515 maia 3

 

**************************************************

09.05.2023: Eine deutsche Touristin sah Maia und wandte sich über Facebook an Tierschützerin Sotiria. Sotiria gab den Hilferuf an den Verein Animal Friends of Drama weiter, weil sie zu weit weg vom Fundort lebt. Freiwillige des Vereins machten sich auf die Suche und fanden die kleine arme Maus schließlich.

Sichten heißt aber noch lange nicht haben, aber es gelingt:

Video 1: Maia wird „gefangen“.

Video 2: Maia ist viel zu schwach, um sich ernsthaft zu widersetzen.

Anfangs ist Maia verständlicherweise verängstigt, aber sie begreift schnell, dass diese Menschen es gut mit ihr meinen.

Video 3: Maia in der Transportbox.

Video 4: Maia „lässt sich fallen“. Leider gibt es kaum Stellen, an denen man Maia streicheln kann, aber sie versteht auch so

Maia hat kaum noch Fell und ist am ganzen Körper übersät von offenen Wunden, die nässen. Dagegen bekommt sie Antibiotika und wird vorsichtig gebadet.

20230509 maia 1

Die gute Nachricht: Maia isst und trinkt selbstständig. Sie hat schnell erkannt, dass sie nun in Sicherheit ist, bei Menschen, die ihr helfen wollen, und sie genießt das ganz offensichtlich.

20230509 maia 220230509 maia 3

Schlaf Dich gesund, kleine Maus. Bald wirst Du ein wunderschönes kleines Fellknäuel sein – Deine Ohren lassen es schon erahnen. Wir werden alles tun, um Dir zu helfen. Helfen Sie uns dabei? Wir sind sehr dankbar für jede Unterstützung!

20230509 maia 4

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Der Verein "Stray - einsame Vierbeiner e.V." wird auf facebook ausschließlich durch diese offizielle Seite vertreten.
Link zu Facebook

Wenn Sie unsere Schützlinge über Facebook unterstützen möchten, dann bitte hierüber. Alle anderen Facebook-Seiten sind private Seiten...

weiterlesen

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost