Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute72
Gestern3234
Woche6729
Monat51058

Stray fürs Handy

QR-Code

 

2018 11 29 blanca a 1

* 06/2016 - ca. 35 kg (noch zu viel) - kastriert - Bulgarien/Aysel

auf einer Pflegestelle in 90552 Röthenbach

09.12.2018: Blancas Pflegestelle schreibt uns:

Ansprechpartnerin Adoption: Simone Hasenauer

 

Blanca ist so eine herzensgute, liebe, ruhige Hündin. Mit allen super verträglich. Stubenrein und bleibt brav alleine. Wenn ich auf dem Sofa sitze kommt  Blanca mit dem Oberkörper auf das Sofa, legt ihren Kopf in meinen Schoß und geniiiießt, daß sie gestreichelt wird. Komme ich nach Hause werde ich freudig mit Quietschtönen begrüßt. Nachdem sie jetzt auch schon gut Vertrauen zu mir hat, versuchen wir ihr die Angst vor dem Anlegen des Geschirrs zu nehmen.
Das Problem ist der Bauchgurt. Heute waren wir so weit, daß ich den Bauchgurt hätten schließen können. Aber dieses Klickgeräusch wollte ich ihr
noch ersparen. Wir üben weiter.
Wenn jemand eine ruhige, liebe Hündin sucht, hat mit Blanca den Hauptgewinn. Man muß sie einfach lieb haben, ein Hund der ins Herz geht.

 

 

Bis auf das Geschirr anlegen und ein paar Kilo zu viel ist Blanca ein sehr entspannter Hund. 
Sie hat Spaß im Rudel und Menschen sind toll.
Stubenrein ist sie auch schon. 
Jetzt wird geübt draußen zu laufen .
Mehr Informationen bald ;)

2018 11 29 blanca 1

2018 11 29 blanca 2

2018 11 29 blanca 3

2018 11 29 blanca 4


Rückblick: Als Aysel Blanca Ende letzten Jahres das erste Mal sieht, da ist die Hundemutter auf einer aussichtslosen Suche nach Futter. Zwei Welpen tapsen ihr hinterher. Es ist eisig kalt und die Chancen etwas Fressbares zu finden gehen gegen Null. Wasser gibt es nur als Eis in gefrorenen Pfützen oder als Schnee.Aysel bringt die kleine Hundefamilie in Sicherheit in eine Pension.

Chronologischer Rückblick: 

 13.11.2018: Uns erreicht soeben die traurige Nachricht, dass der Pensionsinhaber Asi Ivanov, bei dem Blana mit  Paloma, Lady Karda und Fortuna in Sicherheit untergebracht war, plötzlich verstorben ist. Von einer Sekunde zur anderen steht Blanca wieder vor dem Nichts! Es gibt zur Zeit keine Plätze in Bulgarien, wo sie untergebracht werden kann, niemand dort will sie aufnehmen.Wenn sie zurück auf die Straße muss, bedeutet das ihren sicheren Tod, denn durch die behütete Unterbringung in Asis Pension hat Blanca verlernt, sich selbst zu versorgen.Und der harte Winter in Bulgarien steht erst noch bevor!Wir sind verzweifelt und machen uns die größten  Sorgen, wie es mit Blanca weitergehen soll.Wer kann ihr eine Pflegestelle oder noch besser ein Zuhause geben?

Blanca ist eine unheimlich liebe und ruhige Hündin, die ein Zuhause verdient!Wer kann helfen?


 

Rückblick vom 02.07.2018: nun lebt Blanca schon ein halbes Jahr in Sicherheit in der Pension, in der sie Aysel gebracht hat.Die Schrecken des Winters und die Angst um ihre Welpen sind vorbei .Auch in Bulgarien ist nun der Sommer eingezogen und der sorgenvolle Blick in Blancas Augen ist verschwunden.Dennoch umgibt Blanca immer noch ein Hauch von Melancholie, weil sie sich so sehr nach einer eigenen Familie sehnt.

 2018 07 01 Blanca 03

Blanca kommt mit allen Hunden in der Pension sehr gut klar und sie hat sich mit Lady Karda angefreundet, die mit ihr in der Pension lebt.

2018 07 01 Blanca 02

Blanca ist eine sehr ruhige und ausgeglichene Hündin.Sie ist der ideale Familienhund, der seine Menschen einfach nur glücklich machen möchte.

2018 07 01 Blanca 01

Ihre Schwester Taaraa hat bereits eine eigene Familie gefunden und ist nach Deutschland umgezogen. Aber Blanca sucht nach wie vor nach einem eigenen Zuhause.
Aysel glaubt zu spüren, dass die Hündin sehr traurig ist und die Hoffnung auf eine Familie so langsam aufgegeben hat.Das darf auf keinen Fall sein!

Wer schenkt dieser wundervollen Hündin ein Zuhause für immer, damit sie endlich ankommen darf und ihren wundervollen Charakter den Menschen zeigen kann, bei denen sie für immer ihr eigenes Körbchen beziehen kann. 


9.02.2018: Etwas mehr als einen Monat ist es nun her, dass Aysel  Blanca und ihre Kinder in Sicherheit bringen konnte.Aber die Fotos zeigen, dass es immer noch eisig kalt ist.Aber die kleine Familie schlägt sich tapfer durch.....

2018 02 09 blanca 1

Blanca musste ihre Welpen alleine lassen, weil sie kastriert wurde.

2018 02 09 blanca 1

Jetzt ist sie wieder zurück in dem Gehege und glücklich, wieder in der Nähe ihrer Kinder zu sein. 

2018 02 09 blanca 2

2018 02 09 blanca 3

2018 02 09 blanca 4

2018 02 09 blanca 5

************

18.01.2018: Wir haben ein kleines Foto-Update von Blanca erhalten, die eine ganz wunderbare Hundemama ist und gut auf ihre Rasselbande aufpasst.

2018 01 18 Blanca 1

2018 01 18 Blanca 2


02.01.2018: Als Aysel Blanca das erste Mal sieht, da ist die Hundemutter auf einer aussichtslosen Suche nach Futter. Zwei Welpen tapsen ihr hinterher. 

Es ist eisig kalt und die Chancen etwas Fressbares zu finden gehen gegen Null. Wasser gibt es nur als Eis in gefrorenen Pfützen oder als Schnee.

2017 12 30 blanca 4
Der Hundemutter ist ihre Verzweiflung anzusehen – der Hunger quält und sie weiß nicht, wie sie ihre Babys versorgen soll.

2017 12 30 blanca 5
Blanca, so nennt Aysel die Hündin, wird den Winter mit ihren Kindern nicht auf der Straße überleben. Sie müssen alle in Sicherheit gebracht werden, so schnell wie möglich.
Doch Aysel vermutet, dass Blanca noch mehr Kinder hat und so sucht sie zwei Tage lang, bis sie das Versteck der Hundefamilie entdeckt: Insgesamt vier Mädchen hat Blanca. Eine erwachsene Hündin gehört zur Familie dazu, vermutlich ist sie Blancas Schwester.
Aysel bringt Blanca, ihre Kinder Paloma, Isoke, Jamila und Suna sowie Blancas Schwester Taaraa in einer kleinen Pension unter. 

2017 12 30 blanca 3

Hier sind sie nun in Sicherheit, hier muss Blanca keine Sorgen mehr haben, denn hier werden ihre Babys mit Futter und mit Wasser versorgt und haben ein Hundehäuschen, das vor der Kälte schützt. 

Blanca, eine sanfte und sehr soziale Hündin, darf hier zur Ruhe kommen und Kraft schöpfen… 

2017 12 30 blanca 2

2017 12 30 blanca 1

 

 

 

 

 

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Tierschutz-Shop Spenden-Marathon fuer Tiere 2018

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost