Auch wir suchen ein Zuhause

2019 05 05 orestis 1 start 

05.05.2019: Nicht alle Hunde, die in der Obhut unserer Tierschützer sind, haben einen eigenen Beitrag mit Fotos und Text auf unserer Homepage.

Das bedeutet, dass viele zauberhafte, einzigartige sowie liebenswerte Hundeseelen nur geringe Aussichten haben, ein Zuhause zu finden, weil sie schlicht und einfach nicht gesehen und entdeckt werden können.

Dieses Glück eines eigenen Zuhauses suchen z.B.:

der kleine Monty:

monty 05 05 2019

Gerettet von einer Hauptverkehrsstraße, auf der er panisch hin und her lief. Vermutlich war er dort ausgesetzt worden. Eine Stunde dauerte es, bis der Tierschützer ihn einfangen und damit vor dem Tod durch Überfahren retten konnte. 

Monty ist ca. 3 Jahre alt und ca. 45 cm groß – sehr ruhig - mag andere Hunde, egal ob Rüde oder Hündin, egal ob alt oder ganz jung – Menschen mag er natürlich auch, egal ob Erwachsene oder Kinder -  anfänglich ist er sehr sympathisch schüchtern. 

monty 05 05 2019 1

Oder Lakis – krank von einer deutschen Touristin gefunden, die ihn zu einer griechischen Tierschützerin brachte, danach aber nicht wieder auftauchte, um sich um Lakis zu kümmern. Lakis ist inzwischen ca. 3 Jahre alt, er ist “lieb, verträglich und wunderschön“, schreibt seine Tierschützerin.

2019 05 05 lakis 2

 2019 05 05 lakis 1

Oder Juliet. Aktualisierung 20.06.2019: Juliet hat ein eigenes Zuhause gefunden!

juliet 05 05 2019 2

Dies sind nur drei von vielen Hunden, die in der Obhut unserer Tierschützer sind, aber keinen Beitrag mit Fotos und Text auf unserer Homepage haben. - vielleicht aber werden genau diese Hunde genau-exakt-jetzt von „ihrem“ Menschen gesucht?

Dieser Gedanke ließ uns nicht los.
Daher werden in den Beiträgen der Tierschützer zukünftig immer einige dieser Hunde vorgestellt.
Den Anfang machen Pavlos' Hunde - bitte  hier klicken.. 

Und in Foteinis Beitrag sind ihre Schützlinge-ohne-Beitrag bereits seit längerem vemerkt.
Weitere Tierschützer-Hunde werden folgen, mit Link an dieser Stelle.
Wenn Sie einem dieser Hunde ein Zuhause geben möchten, dann melden Sie sich bitte unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!