Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Marika Schöning ... willkommene Hilfe im Homepage-Team

03092018Marika5 Start 

04.09.2018: Marika Schöning ist mit Hunden aufgewachsen und hat selbst einer armen Seele  aus dem spanischen Tierschutz eine Zukunft geschenkt. Jetzt möchte sie weiteren Notfellchen Hilfe ermöglichen, indem sie in unser kleines Homepage-Team unterstützt.

03092018Marika1

Meinen ersten Hund habe ich mit 8 Jahren bekommen, ein Spitzmischling mit Namen Rexi.
Er war sehr wachsam und wurde wohl deshalb von jemanden vergiftet. Wir haben nie raus bekommen von wem, weshalb und warum.

03092018Marika3
Als ich 18 wurde, kam dann Jonny, mein heißgeliebter Colly zu mir. Jonny war mein Freund, ein Seelenhund. Mit 24 mußte ich mich einer Hornhauttransplantation unterziehen. Jonny litt die Schmerzen mit mir. Jonny war immer für mich da. Im Alter von 11,5 Jahren mußte ich Jonny dann gehen lassen. Sein letzter Blick galt mir. Ich habe lange um meinen Freund getrauert.
03092018Marika4 
Bis dass ich Jerry Lee bekam, dauerte es dann viele Jahre. Er war ein Westi, so ganz anders als Jonny. Dickköpfig, wie Terrier nun mal sind und mit allen Wassern gewaschen, nur nicht mit nem sauberem. Ich habe ihn geliebt, für seine Frechheit, Eigenständigkeit und seine Marotten. Aber auch ihn mußte ich gehen lassen nach 15,5 Jahren.

Danach wollte ich keinen Hund mehr. Doch wie so oft im Leben kommt es anders als man denkt.

03092018Marika2
Per Zufall stoße ich im Netz auf die Homepageseite eines spanischen Tierschutzvereins und mir sticht direkt der Notfallhund ins Auge.
Es ist eine Hündin, 8 Jahre alt und bei einer Beisserei im Zwinger von den anderen Hündinnen schlimm zugerichtet. Sie war tierärztlich versorgt worden, jedoch wollte sie aus ihrem Iglo nicht mehr raus und verweigerte die Nahrung. Sie war dabei sich aufzugeben.
Es war ein Foto dabei. Sie schaute in die Kamera direkt in mein Herz. Das war im März 2015 und sie ist seit 3,5 Jahren bei uns.
Ich habe noch nie einen so lieben und stets bemühten Hund erlebt wie sie. Sie ist die  Queen, von der ganzen Family geliebt. Ihr Name ist
E L S I E.

03092018Marika5
Seitdem verfolge ich im Netz die Beiträge einiger Tierschutzorganisationen, ganz besonders aber die Homepage von STRAY, welche eine sehr tolle Homepage ist.
Und ich habe beschlossen, den armen Seelen im Ausland zu helfen. Diese Hunde haben keine Lobby, bekommen keinen Respekt, werden geschunden auf jegliche nur erdenkliche Art, ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen oder auf grausame Weise getötet.
 
Der Hund wird gerne als Freund des Menschen gesehen, aber in Wirklichkeit sind wir, die Menschen in der Mehrzahl gesehen, eher Feind als Freund (zumindest im südeuropäischen Raum). Und das gilt eigentlich für alle Lebewesen. Wenn wir Menschen auch nicht viel verstehen, aber eines haben wir verstanden: macht euch die Erde untertan.

03092018Marika6

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

 

smoost